Das OVO Casino ist eine Spielstätte, die mit Genehmigung der zuständigen Glücksspielbehörde in Malta betrieben wird. Dort können Sie vor allem die Spiele des österreichischen Anbieters Novomatic genießen, die manche Glücksritter aus lokalen Spielbanken kennen. Außerdem offeriert das virtuelle Etablissement einige Karten- und Tischspiele. Wir stellen Ihnen das Casino in dieser Übersicht vor, die auch die Auszahlungsbedingungen und ein besonderes Punkteprogramm beleuchtet.

Betreiber des OVO Casino

Das OVO Casino wird durch die Quasar Ltd. betrieben, die unterschiedliche Online Casinos betreibt. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist das Unternehmen nach eigenen Angaben ein europäischer Marktführer im Online-Glückspiel. Mit seinem OVO Casino betreibt die Quasar Ltd. eine weitere Spielstätte, die durch die offizielle Lizenz der Lotterie- und Glückspielbehörde des Landes Malta lizenziert ist. Die Institution der europäischen Insel gilt weitweilt als eine der renommiertesten Regulierungsbehörden für das Glücksspiel im Netz.

Zum Betrieb der Spielstätte beschäftigt die Quasar Ltd. ein Team von Experten, die sich auf das Online-Gaming spezialisierten. Durch dieses Team wird die Entwicklung der jungen Spielstätte vorangetrieben, sodass sich die Zahl der Games in den letzten Jahren mehr als verdoppelt hat. Waren es vor kurzem noch etwa 200 Slot-Games, die über das OVO Casino angeboten wurden, sind es heute mehr als 500 Varianten. Außerdem verbesserte sich das Design des Casinos deutlich. Durch die Software, die stabil und sicher funktioniert, können Nutzer das Gaming im Etablissement genießen. Dabei nutzen die Kunden ein zeitgemäßes Design, über das wir ausführlich informieren.

Design des OVO Casinos

Nutzer und Experten, die in Testberichten und Rezensionen über das OVO Casino aufklären, verweisen auf die hochwertige Software, die äußerst stabil auf unterschiedlichen Desktop-PCs oder Macintosh-Computern funktioniert. Eine Installation ist nicht erforderlich. Stattdessen verwenden Sie ganz einfach den Browser, um die Spiele zu starten. Diese basieren vor allem auf der Programmierplattform Flash, die durch den renommierten Anbieter Adobe offeriert wird.

Die grafische Struktur des Casinos überzeugt Fachleute und Laien, die die übersichtliche Anordnung der Bedienelemente loben. Durch die minimalistische Menüführung im externen und internen Bereich der Spielstätte, die sich wohltuend von anderen Online-Casinos abhebt, können Sie rasch auf die Games zugreifen. Außerdem offeriert die Internetseite einen ausführlichen Hilfebereich. Dort finden Sie Informationen, mit denen die Betreiber über aktuelle Auszahlungsbedingungen, Boni und Sonderaktionen aufklären. Die vorbildliche Struktur der Internetseite hat mit Sicherheit dazu beigetragen, dass das OVO Casino derzeit so beliebt ist.

Durch das einzigartige Design bietet die Spielstätte einen hohen Wiedererkennungswert. Der rasche Aufbau der Seite und das schnelle Laden von Spielen vereinfachen die Nutzung. Profis werden sich sofort zurechtfinden. Einsteiger, die noch nie in einem Online-Casino spielten, dürften ebenfalls keine Probleme haben, die Struktur der Internetseite zu durchschauen. Das Portal lässt sich in unterschiedlichen Sprachen verwenden, wodurch Glücksritter aus vielen Ländern die Möglichkeit haben, auf das Angebot zuzugreifen. Derzeit lässt sich die Homepage in deutscher, englischer, rumänischer und russischer Sprache abrufen.

Hersteller der Games

Mehr als 500 verschiedene Spiele lassen sich derzeit im OVO Casino genießen. Ein Großteil der Games schaffen die Spezialisten der Novomatic-Gruppe, deren Firmensitz sich in Österreich befindet. Weitere Games stammen von den Fachleuten der Euro Games Company (EGC), die in Rumänien beheimatet ist. So können Glücksritter aus einem gewaltigen Sortiment wählen, das aus modernen Slot-Games und klassischen Kartenspielen besteht.

Die meisten Spiele schaffen die Programmierer der Novomatic-Gruppe. Zu diesem renommierten Unternehmen, das Spielbanken und Sportwettlokale betreibt, gehört eine Schwesterfirma, die sich auf die Produktion und den Vertrieb virtueller Spielsysteme spezialisiert hat. Derzeit beschäftigt das gesamte Unternehmen, das bereits seit 1980 existiert, mehr als 24.000 Mitarbeiter. Durch den Export innovativer Spiele und Glücksspiel-Systeme, die auch an Drittanbieter lizenziert werden, ist der Anbieter ein Ansprechpartner für viele virtuelle Casinos.

Im OVO Casino finden Sie daher eine Vielzahl von Games, die durch die österreichische Unternehmensgruppe, die mehr als 1.600 eigene Automatencasinos betreibt, geschaffen wurden. Dort können Sie zudem Games genießen, die die Spezialisten der Euro Games Company kreierten. Das 2002 gegründete Unternehmen zeichnet sich durch rasantes Firmenwachstum aus, was mit Sicherheit an der hohen Qualität der multimedialen Glückspiele liegt, die in Rumänien entstehen. Derzeit sind etwa 1.050 Angestellte für diesen Spezialisten tätig, der bekannte Games an das OVO Casino lizenziert.

Spiele im OVO Casino

Wenige Spiele standen beim Start der Spielstätte zur Verfügung. Über die Jahre wurde das Angebot deutlich ausgeweitet, sodass etwa 220 Games spielbar waren. Heute können Glücksritter aus mehr als 500 Spielen wählen, sodass eine gewaltige Auswahl zur Verfügung steht, die nach einem Mausklick in kurzer Zeit startet. Vor allem die Fans der Novomatic-Spiele kommen auf ihre Kosten. Diese Slots begeistern durch ihre vorzügliche Qualität, die Varianten der Konkurrenz nicht immer bieten. Darunter befinden sich Adaptionen bekannter Slots, die in den städtischen Spielhallen seit Jahrzehnten verwendet werden.

Ob Book of Ra, Lucky Lady oder Starburst: Klassiker des Automatenspiels stehen im OVO Casino zur Verfügung. Dort können Sie zudem beliebte Evergreens zocken. Games wie Gonzo's Quest, Faust oder American Gangster sorgen für reichlich Spielspaß. Sämtliche Slots begeistern durch aufwendige Animationen. Die hohen Auflösungen der Spiele machen die Games zum Genuss für Glücksritter. Spannung entsteht durch die Möglichkeit der Variation. So können Sie nicht nur Einsätze, sondern auch Gewinnlinien vielfältig variieren.

Im OVO Casino können Sie zudem klassische Tisch- und Kartenspiele genießen. Derzeit bietet der Anbieter beispielsweise Black Jack und Roulette, die in diversen Varianten zur Verfügung von Nutzerinnen und Nutzern stehen. Dabei punkten diese Games durch aufwendige 3D-Animationen und unterhaltsame Musik, sodass wirkliche Casino-Atmosphäre entsteht. Außerdem können sich Kunden der virtuellen Spielstätte an einer Partie Poker versuchen. Derzeit offeriert das OVO Casino verschiedene Video-Varianten, die sich ebenfalls per Mausklick starten lassen.

Sämtliche Spiele wurden hervorragend in die Struktur des Online- Casinos integriert. Sie passen sich gut in das Design der Seite ein. Durch die einfache Bedienung der Slots, der Karten- und der Tischspiele, die oftmals selbsterklärend ist, finden sich auch Einsteiger schnell zurecht, die noch nie einen Automaten bedient haben. Dabei entfallen überflüssige Klicks. Die Größe aller Bedienelemente scheint sehr gelungen. Von Vorteil sind zudem die rasanten Ladezeiten. Mit einer schnellen Internetverbindung vergehen nur wenige Sekunden, bis das jeweilige Flash-Spiel startet.

Die OVO Casino App

Inzwischen offerieren viele Casinos mobile Applikationen, damit die Spiele auch auf dem Smartphone oder auf dem Tablet startbar sind. Viele Nutzerinnen und Nutzer, die das OVO Casino in die engere Auswahl nehmen, stellen sich daher die Frage, ob das Etablissement eine App offeriert. Leider bietet der Anbieter derzeit keine Applikationen für mobile Endgeräte. So können Sie die Flash-Spiele nicht mit jedem Tablet oder Telefon starten.

Auf Android-Geräten lassen sich die Spiele nicht im Chrome-Browser genießen, weil das Betriebssystem und der Browser von Google kein Flash unterstützen. Allerdings gibt es Alternativen, durch die sich solche Inhalte darstellen lassen. Solche Umwege funktionieren zwar, laufen aber nicht immer stabil. Alternative Browser ruckeln und verursachen Fehler. Andere Varianten zeichnen sich durch aufdringliche Werbung aus. Ein ähnliches Bild gibt es bei iOS-Geräten von Apple, die ebenfalls kein Flash unterstützen.

Durch den Ankauf zusätzlicher Software, die zwischen 1,79 und 4,99 Euro kostet, lässt sich dieses Problem umgehen. Trotzdem bietet das OVO Casino mit optionalen Browsern nicht den Benutzungskomfort, der sich am Desktop-PC oder am Macintosh-Rechner bemerkbar macht. Die Benutzer von Windows-Telefonen und Tablets sind die einzigen Kunden, die das OVO Casino ohne die Installation zusätzlicher Software nutzen können. Schließlich unterstützt das aktuelle Betriebssystem Windows Mobile 10 den Flash-Player, sodass Sie auch die Games mit diesen Endgeräten genießen können.

Im vergangenen Jahr kamen Gerüchte auf, dass bis Ende 2016 eine richtige Applikation für alle Endgeräte erscheinen soll. Tatsächlich ist bis Anfang 2017 nichts geschehen. Es bleibt also abzuwarten, ob der Betreiber der virtuellen Spielstätte in Zukunft Applikationen anbietet, durch die sich die Games des Casinos auf Android- und iOS-Geräten spielen lassen. Bis es soweit ist, sollten Sie einen Standcomputer verwenden, wenn Sie das Angebot des Anbieters aufrufen. Immerhin hat der Anbieter seine Seite für mobile Geräte optimiert, sodass sich zumindest der Kundenbereich einsehen lässt, auch wenn die Games mit Android oder iOS derzeit nicht funktionieren.

Ein- und Auszahlungen im OVO Casino

Anhand der Ein- und Auszahlungsoptionen können Sie auf die Seriosität von virtuellen Spielstätten schließen. In diesem Fall können Glücksritter zahlreiche Möglichkeiten nutzen, durch die sich Geld oder Gewinne transferieren lassen. So bietet das OVO Casino beispielsweise die Option, gängige Kreditkarten zu verwenden. Die Betreiber akzeptieren zurzeit die VISA-Karte und die Mastercard. Eine Einzahlung kann auch über Prepaid-Karten vorgenommen werden, die Tankstellen, Kioske und ausgewählte Supermärkte offerieren. So können Sie die Paysafecard nutzen, um das Guthaben im OVO Casino aufzuladen.

Zum Transfer von Geldern lassen sich virtuelle Bezahlsysteme gebrauchen, die als E-Wallets bezeichnet werden. Die Betreiber der Spielstätte bieten zum Beispiel die Möglichkeit, Gelder über Anbieter wie Skrill, Neteller oder WebMoney zu transferieren. Außerdem kooperiert das OVO Casino mit dem Zahlungssystem PayPal, das nur mit ausgewählten Partnern aus der Glücksspielbranche zusammenarbeitet. So ergibt sich ein weiteres Indiz für potentielle Nutzer, die die Seriosität des Casinos abschätzen wollen. Bei solchen Bezahlungssystemen existieren Mindestbeiträge in Höhen von 10 bis 20 Euro, sodass sich keine Kleinstbeträge einzahlen lassen.

Dafür erhebt das OVO Casino keine Gebühren, was für den Anbieter spricht. Allerdings meinen manche Nutzer, dass die Regeln für Ein- und Auszahlungen nicht transparent genug dargestellt werden. So bemerken manche Kunden erst bei einer Ein- oder Auszahlung, welche Zahlungsregeln bestehen. Weil die Regelungen des Anbieters bei den Transaktionen aber fair erscheinen, spricht nichts gegen die Nutzung des OVO Casinos, das sich durch rasche Auszahlungen positiv von manchen Konkurrenten abhebt. Zuvor ist eine Verifizierung erforderlich, für die der Anbieter die Kopie eines Ausweises anfordert.

Der OVO Casino Bonus

Neuen Kunden bietet das OVO Casino manche Boni. So können Sie den Wert der ersten Einzahlung von bis zu 1.000 Euro um 100 Prozent verdoppeln. Die Auszahlung der Summe ist nicht möglich, wenn das Bonusguthaben nicht 40 Mal in den Spielen umgesetzt wurde. Nutzer sollten beachten, dass manche Automatenspiele wie Dead or Alive, Steamtower oder Wish Master von den Umsatzbedingungen ausgenommen sind. Falls vor der Umsetzung des Bonus eine Auszahlung angefordert wird, verfällt das Guthaben.

Manchmal bietet das OVO Casino einen weiteren Bonus, der durch eine erneute Aufladung des Guthabens aktivierbar ist. Die sogenannte Reload-Gratifikation umfasst eine Wertsteigerung von 50 Prozent der eingezahlten Summe, wobei maximal 300 Euro berechnet werden. In diesem Fall gelten ähnliche Umsatzbedingungen, über die der Anbieter sehr transparent auf seiner Internetseite informiert. Dort erfahren Nutzer auch von Sonderaktionen, durch die sich weitere Boni generieren lassen. Das OVO Casino vergibt außerdem Treuepunkte, durch die Nutzer für bestimmte Aktionen belohnt werden.

Wenn genügend Punkte gesammelt wurden, lassen sich die Belohnungen in einem eigens geschaffenen Online-Shop eintauschen. Punkte gibt es zum Beispiel für den Besuch des Casinos. Der Anbieter belohnt zudem das erstmalige Starten von neuen Games, die noch nicht genossen wurden. Je nach Höhe der Einzahlungen sammeln Sie weitere Punkte, die sich im Shop für technische Produkte wie Kopfhörer eintauchen lassen. Sie können die Belohnungen der Spielstätte zudem in einen Amazon-Gutschein umwandeln, um ein Produkt Ihrer Wahl im Online-Shop zu erwerben.

Sicherheit im OVO Casino

Der Anbieter nutzt zeitgemäße SSL-Technologie und aktuelle Zahlungs-Gateways, sodass das OVO Casino sehr sicher ist. Die Technologie, die zum Betrieb des Casinos genutzt wird, prüften Experten der maltesischen Regulierungsbehörde vorab. Diese Institution vergibt die Lizenz zum Spielbetrieb. Daher muss sich der Anbieter an transparente Regeln halten, die beispielsweise die Aus- und Einzahlungen betreffen.

Während des Lizenzverfahrens wird auch das Vermögen des Anbieters analysiert. Schließlich lässt die Behörde den Betrieb nur zu, wenn genügend Geld zum dauerhaften Betrieb des Establishments zur Verfügung steht. Das Verfahren hat das Casino problemlos bestanden. Doch die Betreiber geben sich nicht zufrieden. Schließlich spielen Themen wie der Datenschutz und die Verschlüsselung für den Anbieter eine wichtige Rolle. Die derzeitigen Bestimmungen zum Datenschutz veröffentlicht das OVO Casino daher im Hilfe-Areal. Dort können sich Nutzer ganz genau über den Datenschutz informieren, den die Spielstätte seinen Kunden bietet.

Leider kooperiert der Anbieter mit keinen unabhängigen Institutionen, sodass eine Prüfung des Zufallsgenerators durch solche Experten noch nicht vorgenommen wurde. Andere Fachleute sprechen aber davon, dass das wichtige Hilfsinstrument eine hohe Qualität besitzt. Der Zufallsgenerator des OVO Casinos wird durch das Unternehmen Greentube zur Verfügung gestellt, der Teil der Novomatic-Unternehmensstruktur ist. So bietet die sichere Server-Struktur, die sich in Malta befindet. Der Algorithmus zur Berechnung von Gewinnen wird in ähnlicher Form von anderen Spielstätten mit Novomatic-Automaten verwendet, die einen guten Ruf besitzen.

Kundenservice des OVO Casinos

Das OVO Casino bietet langjährigen und neuen Nutzern die Möglichkeit, bei Fragen den Kundenservice zu kontaktieren, der rasch reagiert. Allerdings können Sie die Mitarbeiter des Kundendienstes lediglich über ein Kontaktformular erreichen, wenn keine Kosten entstehen sollen. Zwar bietet der Anbieter auch eine Hotline, allerdings entstehen Gebühren. Daher ist es empfehlenswert, das Anliegen schriftlich zu formulieren. Nutzer, die in Testberichten und Rezensionen über ihre Erfahrungen informieren, weisen darauf hin, dass der Support zumeist sehr zeitnah antwortet.

Auf der Internetseite der Spielstätte findet sich zudem ein umfassender Bereich, der wichtige Fragen beantwortet. Leider existiert kein Live-Chat, den andere Online-Etablissements anbieten. Es wäre wünschenswert, wenn das OVO Casino in naher Zukunft weitere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme anbietet. Immerhin können Sie sich schriftlich an die Betreiber wenden. Weil sich die Unternehmensstruktur auf Malta befindet, kann etwas Zeit vergehen, bis eine schriftliche Antwort erfolgt.

Vorteile des OVO Casinos

In Tests zeigen sich die vielen Vorzüge der virtuellen Spielstätte. Diese punktet durch mehr als 500 Slots sowie einige Karten- und Tischspiele. Die grafische Anmut der Games, die vor allem durch die Spezialisten von Novomatic geschaffen werden, kann sich sehen lassen. Die rasante Software des Anbieters sorgt für hohen Benutzungskomfort. Außerdem punktet das OVO Casino durch Sicherheit und Transparenz. Allerdings steht Nutzern keine Applikation zur Verfügung, sodass sich die Spiele nur mit mobilen Windows-Geräten nutzen lassen. Dafür existieren weitere Vorteile, die wir nun offenbaren:

  • Populäre Games von Novomatic
  • Tisch- und Kartenspiele vorhanden
  • Glücksspiellizenz aus Malta
  • VIP-Bereich
  • Ein- und Auszahlung via PayPal
  • Transparenz durch umfassenden Hilfsbereich
  • Deutschsprachiger Kundenservice

Fazit zum OVO Casino

Als junger Anbieter hat sich die virtuelle Spielstätte bei erfahrenen High-Rollern rasch einen Namen gemacht, weil hohe Auszahlungsquoten an den Automaten von Novomatic möglich sind. Außerdem begeistert die Spielstätte auch unerfahrene Glücksritter, weil sich die Internetseite durch große Übersicht auszeichnet. Zahlreiche Ein- und Auszahlungsoptionen wie PayPal oder Neteller erhöhen den Benutzungskomfort. Mehr als 500 Slots sorgen dafür, dass reichlich Spielspaß aufkommt. Darunter befinden sich Klassiker wie Book of Ra oder Gonzo's Quest. Tischspiele wie Roulette können Sie ebenfalls genießen.

Besondere Boni und Angebote offeriert das OVO Casino regelmäßig an treue Kunden. Neue Nutzer können von einem großen Bonus profitieren, wobei allerdings Umsatzbedingen zu berücksichtigen sind. Die zur Quasar Gaming gehörende Spielstätte überzeugt durch große Transparenz. Allerdings ist der Kundenservice nicht über einen Live-Chat zu erreichen. Die noch fehlenden Applikationen für iOS- und Android-Geräte werden mobile Spieler vermissen. Ansonsten existieren aber keine Nachteile, weswegen wir die Anmeldung empfehlen können.

Fragen und Antworten zum OVO Casino (FAQ)

Welche Spiele bietet das Casino?
Die virtuelle Spielstätte des renommierten Glückspiel-Unternehmens Quasar nutzt mehr als 500 Slots, die durch die Spezialisten der österreichischen Unternehmensgruppe Novomatic geschaffen werden. So finden Sie Klassiker, die auch in Spielhallen stehen. Book of Ra, Lucky Lady oder Gonzo's Quest lassen sich auf der Internetseite des OVO Casinos spielen. Dort finden Sie moderne Slot-Varianten von Faust oder American Gangster, die sich durch hochwertige Animationen auszeichnen. Weitere Spiele werden durch die rumänische Euro Games Company geschaffen. Im OVO Casino finden sich derweil Tischspiele wie Black Jack oder Roulette, die ebenso wie Poker in verschiedenen Variationen für Spielspaß sorgen.

Welche Zahlungsmittel bietet das Casino?
Das Bankkonto lässt sich für sichere Transaktionen verwenden. Das Casino akzeptiert außerdem Kreditkarten von VISA. Die Mastercard wird ebenfalls akzeptiert. Einzahlungen lassen sich auch mit einer Prepaid-Karte vornehmen, die an manchen Kiosken und vielen Tankstellen erhältlich ist. Nutzer können die Paysafecard gebrauchen, um Guthaben auf das virtuelle Konto der Spielstätte zu übertragen. Außerdem lassen sich Bezahlsysteme wie Skrill, Neteller oder Webmoney verwenden, um Geld vom oder auf das Spielkonto zu senden. Der Anbieter kooperiert zudem mit PayPal, sodass zahlreiche Zahlungsoptionen zu Ihrer Verfügung stehen.

Erhebt das Casino Gebühren für Auszahlungen?
Das OVO Casino derzeit keine Gebühren auf Transaktionen. Allerdings erheben manche Zahlungsanbieter kleine Beiträge, sodass letztendlich nicht immer der komplette Gewinn auf das Bankkonto des glücklichen Spielers gelangt. Daher sollten sich Nutzer vor einer Auszahlung beim Zahlungsanbieter informieren, der über etwaige Gebühren informiert. Weil sich die Konditionen ändern, empfehlen wir außerdem, vor Auszahlungen die aktuellen Konditionen des Casinos zu überprüfen.

Wieviel Zeit vergeht Auszahlung in der Regel?
Die Auszahlungsdauer unterscheidet sich, je nachdem welche Auszahlungsmethode genutzt wird. Bei einer Banküberweisung vergehen mehrere Arbeitstage, bis die Summe auf das Konto gelangt. Für eine Auszahlung können Sie dann weitere Zahlungssysteme nutzen, sodass der Gewinn viel schneller auf dem virtuellen Bestimmungskonto ankommt. Manchmal vergehen nur wenige Stunden, bis solche Auszahlungen den Nutzer erreichen. Selten müssen sich Kunden einen Werktag gedulden, bis der Gewinn angekommen ist.

Ab welcher Höhe zahlt das OVO Casino Gewinne aus
Schon ab einem Betrag von 20 Euro haben Nutzer des OVO Casinos die Gelegenheit, eine Auszahlung auf ihr Bankkonto zu beantragen. Mindestlimits bei Auszahlungen sind derzeit nicht durch den Anbieter vorgesehen. Allerdings ist eine gewisse Staffelung erforderlich, wenn gewaltige Gewinne auf bestimmte Zahlungsmittel transferiert werden. Derzeit zahlt der Anbieter maximal 20.000 Euro pro Transaktion, wenn Zahlungsmittel wie die Kreditkarte oder E-Wallets wie Neteller oder Skrill verwendet werden. Auf Bankkonten zahlt das OVO Casino maximal 50.000 Euro pro Überweisung. Wir empfehlen, sich vor höheren Auszahlungen im Hilfebereich der virtuellen Spielstätte zu informieren.

Ist eine Verifizierung erforderlich?
Zwar können Sie sich kostenlos im OVO Casino registrieren. Wenn ein erster Gewinn erzielt wurde, benötigt die Spielstätte aber weitere Angaben, damit eine Auszahlung erfolgen kann. Einerseits können Sie den erforderlichen Scan Ihres Ausweises auf digitalem Weg an den Anbieter der Spielstätte verschicken. Anderseits ist ein Versand auf postalischem Weg möglich, wodurch sich die Bearbeitungszeit des Auszahlungsantrages verlängert.

Welchen Schutz bietet das OVO Casino?
Daten von Kunden sichert die virtuelle Spielstätte durch eine zeitgemäße Verschlüsselung seines Casinos, das nur per SSL-Verbindung zu erreichen ist. Außerdem gibt der Betreiber die Daten nicht an Dritte weitern. Auf seiner Internetseite klärt die Online-Spielothek außerdem über die Nutzungsbedingungen auf. Aus- und Auszahlungskonditionen werden im Hilfe-Segment des OVO Casinos transparent gemacht. So können sich Nutzer sicher sein, dass ihre Daten nicht in die Hände von Dritten gelangen.

Gibt es eine Applikation zum mobilen Spielen?
Immer wieder verbreiten sich Gerüchte, dass eine OVO Casino App für Endgeräte mit Android- oder iOS-Betriebssystemen existieren würde. Tatsächlich gibt es keine Applikationen, sodass das Casino weder von Apple- noch von Android-Smartphones gut zu erreichen ist. Im Browser lassen sich die Flash-Spiele nicht öffnen, ohne dass zusätzliche Applikationen von Drittanbietern heruntergeladen werden, die manchmal Geld kosten. Weil manche Telefone und Tablets allerdings mit einer mobilen Variante des Betriebssystems Windows arbeiten, lassen sich diese Endgeräte zum Aufruf der mobilen Internetseite verwenden, um die Spiele zu genießen. Für solche Geräte bietet Betreiber vom OVO Casino ebenfalls keine App. Es bleibt abzuwarten, ob der Anbieter der Spielstätte in Zukunft Applikationen für mobile Endgeräte veröffentlicht.

4.5 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.